Nettes Ostermitbringsel

mit Kresse und bemaltem Stein

Zu Ostern stellt sich hier immer wieder die Frage, was man denn den Nachbarn oder Verwandten als Kleinigkeit mitbringt. Für mich ist immer wichtig, dass es nicht nur Süßes ist. Und gefärbte und gekochte Eier haben die meisten sowieso selber. Was immer geht sind Blumen oder Osterdeko.

Dieses Jahr bestand unser Mitbringsel aus:

  • einem selbstbemalten Stein in Form eines Ostereies 
  • selbstgezogene Kresse in Eierschale und
  • kleine Schokotafeln von Zotter.

Die Dinge hineingelegt in eine selbstgefaltete Schachtel.

Es kam sehr gut an und alle fanden unsere Schälchen sehr süß und kreativ.

Viel Spaß beim Nachmachen. :-)

 

Andere Seiten aus dem Bereich Ideen für selbstgemachte Geschenke